schweiz de Produkte Wärmepumpen Wärmequelle Luft Weishaupt Trinkwasser-Wärmepumpen (WWP T)

Weishaupt Trinkwasser-Wärmepumpen (WWP T)

Weishaupt Trinkwasser-Wärmepumpen versorgen Wohnungen und Häuser unabhängig vom Heizsystem mit Warmwasser.

Beschreibung

Weishaupt Trinkwasser-Wärmepumpe Schnittdarstellung

Mit Weishaupt Trinkwasser-Wärmepumpen lassen sich Wohnungen und Häuser unabhängig vom Heizsystem mit Warmwasser versorgen.

Einfache Aufstellung und Montage: Sehr gut geeignet für die Modernisierung von Ein- und Zweifamilienhäusern. Idealer Stellplatz sind Kellerräume im Temperaturbereich von +8 bis + 35 Grad C.

Universell einsetzbar: Als Einzelsystem für den Ganzjahresbetrieb oder als Ergänzungssystem zur Zentralheizung. Mit der Abluft der Wärmepumpe kann zum Beispiel ein benachbarter Kellerraum gekühlt werden.

Hohe Wirtschaftlichkeit: Günstig in der Anschaffung, wirtschaftlich im Betrieb: Wärmequelle ist die Umgebungsluft.

Hoher Komfort: Stufenlos einstellbare Temperatur (bis + 60 Grad), Speicherbehälter mit 290 Liter Fassungsvermögen.

Energieeffizienz

Die von Kühlschränken, Waschmaschinen und Fernsehgeräten bekannte Kennzeichnung gibt es nun auch für Heiztechnik. Sowohl Einzelkomponenten als auch komplette Heizungsanlagen werden mit Energieeffizienzetiketten gekennzeichnet.

Der Gedanke: Die Kennzeichnung basiert auf Richtlinien der Europäischen Union (EU), die im September 2015 eingeführt wurden und in der Schweiz ab dem 01.08.2016 gelten, und soll Verbrauchern eine Vergleichsgrundlage und damit auch eine Orientierungshilfe beim Kauf eines Heizsystems geben. Durch die von der EU-Kommission vorgegebenen Berechnungsmethoden ist ein einheitliches, standardisiertes Verfahren vorgegeben.

Produktetikett: Jedes Heizsystem erhält ein sogenanntes Produktetikett. Darin ist die Energieeffizienz zum Heizen und ggf. auch zur Warmwasserbereitung angegeben. Je nach Heizsystem können noch weitere Werte wie z. B. der Schallleistungspegel angegeben sein.

Verbundetikett: Kommt ein komplettes System zum Einsatz, z. B. Heizsystem mit Regler und Trinkwasserspeicher, zeigt ein Verbundetikett die Energieeffizienz der gesamten Anlage. Diese ist für gewöhnlich besser, da alle Komponenten aufeinander abgestimmt sind und auch Erweiterungen mit z. B. Solarkollektoren einberechnet werden.

Nutzen: Die Etikette zeigen die Energieeffizienz nach bestimmten Standards. Diese müssen aber nicht zwangsläufig im privaten Haushalt vorherrschen. Viele Faktoren beeinflussen die Energieeffizienz und den Verbrauch eines Heizsystems: Wie warm soll das Haus sein? Wieviel warmes Wasser wird verbraucht? Gibt es eine Fußbodenheizung? Eine Kaufentscheidung sollte also nicht nur aufgrund des Energieeffizienzetiketts getroffen werden.

SystemEnergieeffizienzklasse*
WWP T 300 WA A

*Nach EU-Verordnung Nr. 812/2013 Warmwasserbereitungs-Energieeffizienz bei durchschnittlichen Klimaverhältnissen, Zapfprofil XL

 

Weitere Informationen zu Energieetiketten erhalten Sie auch auf den Seiten des Bundesamts für Energie (BFE).

Prospekte

Wärmepumpen zum Heizen, Kühlen und für die Trinkwassererwärmung
Wärmepumpen zum Heizen, Kühlen und für die Trinkwassererwärmung
PDF • 4.6 MB

Bedienungsanleitungen

Trinkwasser-Wärmepumpe WWP T 300 WA
Trinkwasser-Wärmepumpe WWP T 300 WA
PDF • 1.2 MB

Sie suchen einen Weishaupt Fachbetrieb in
Ihrer Nähe?

Hier finden Sie Ihren Weishaupt Fachbetrieb
Suchen

Sie wünschen eine persönliche Beratung durch einen Weishaupt Fachmann?